Förderung gemäß “Gründungsprämie im niedersächsischen Handwerk” aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

Projekt

Als kleines oder mittleres Unternehmen (KMU) im Meister-Handwerk
können Sie bei Existenzgründung oder Unternehmensnachfolge einen
Zuschuss zur Schaffung eines unbefristeten, sozialversicherungspflichtigen
Arbeitsplatzes erhalten. Ziel der Förderung ist es, die
wirtschaftliche Basis von KMU nachhaltig zu sichern und ihre Position
am Markt zu stärken sowie zu erweitern.